News

Neue Funktion: Skype Gespräch aufnehmen

Rainer W. Rainer W.

Microsoft kündigte für seine Videochat-Software Skype eine Funktion an, auf die User schon lange gewartet haben: Wer Skype Gespräche aufnehmen möchte, hat nun ein praktisches Feature zur Hand, um Videotelefonate einfach und komfortabel aufzuzeichnen. Mehr dazu hier!

Skype Gespräch aufnehmen, abspeichern und mit anderen teilen!

Die Skype Aufnahmefunktion für Anrufe erfolgt laut Microsoft Blog vollständig in der Cloud und kann in den Apps und der Desktop-Version von Skype genutzt werden. In der Windows 10 App wird die Aufnahmemöglichkeit für Anrufe ebenfalls bald möglich sein.

Skype Gespräch aufnehmen
Skype Gespräch aufnehmen mit dem Plus-Symbol am unteren Bildschirmrand (BIld: Microsoft)

Keine heimliche Aufnahme der Skype-Gespräche

Eine heimliche Aufnahme des Skype Gesprächs ist dabei nicht möglich. Alle Beteiligten erhalten eine entsprechende Benachrichtigung. Die Videoanrufe werden für jeden Teilnehmer separat gespeichert. Die Skype Aufzeichnungen haben ein Ablaufdatum. Sie lassen sich 30 Tage lang abspeichern und mit anderen Personen teilen.

Wie funktioniert das Skype Call Recording?

Die so genannte Skype Call Recording Funktion lässt sich via Plus-Symbol am unteren Bildschirmrand aktivieren. Hier gibt es auch die Option, die Aufnahme zu stoppen. Ein Banner am oberen Bildschirmrand informiert die Gesprächsteilnehmer über die gestartete Aufnahme. Das Skype Gespräch aufnehmen erfolgt mitsamt Audio. Eine Beschränkung auf den Audio-Part ist nicht möglich.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Skype

Kostenlose VoIP-Telefonate, Videokonferenzen und Chats

Skype
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
8.33
Leserwertung:
4.3/5